FamilienHaus-Team beim RUN for HOPE


SAVE THE DATE: 5. RUN for HOPE um den Feringasee am 16. September um 18 Uhr: Das FamilienHaus möchte gerne mit einem Team an den Start gehen. Wer möchte dabei sein?

Meldet Euch bitte *verbindlich* bis zum 30.8. unter

info@familienhaus-unterfoehring.de bei uns an, wir geben dann eine Sammelmeldung an den Veranstalter ab. Bitte beachtet: die Startgebühr beträgt 10€.



Was genau verbirgt sich hinter RUN for HOPE?

Es soll ein schöner Feierabend rund um den Feringasee im Norden von München sein. Kommen und mitmachen kann jede*r. Der Organisationsbeitrag beträgt 10 Euro und kann vor Ort bezahlt werden. Die Runde (Plan) mit Start und Ziel beim Gasthof Feringasee hat exakt 2,6 Kilometer und führt ausschließlich auf festen Wegen einmal um den See.


Die Challenge besteht darin: Schaffen wir 1.000 Runden? Jede Runde zählt. Ab 18.00 bis 22.00 Uhr kannst Du so viele Runden laufen oder walken, wie Du möchtest, ohne dass es ein Wettrennen ist. Deshalb bitte vorher die Teilnahmebedingungen und AGBs lesen unter www.runforhope.de.


Die Feierabend-Challenge „RUN for HOPE – einfach laufend helfen!“ beruht auf einer Idee von Michael Raab und Laufcoaches.com. Der Erlös des Benefizlaufes kommt @specialolympicsbayern zu Gute.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Offener Brief