Unterföhringer Hilfen in Zeiten des Coronavirus: „Unterföhring hält Abstand und trotzdem zusammen“

Gerade dadurch, dass wir die Ausbreitung des Coronavirus vermeiden, indem wir „zu Hause bleiben“ oder „in Quarantäne" sind, entstehen Situationen, die Sie, liebe Unterföhringerinnen und Unterföhringer, aufgrund Ihres Alters, Ihrer Grunderkrankung oder des fehlenden familiären Umfelds nicht allein lösen können. 

Die Unterföhringer Hilfen für alle Altersgruppen sollen Sie in einer durch das Coronavirus entstandenen Notsituation unterstützen. Notsituationen sind in diesem Fall, dass Sie zum Beispiel selbstständig nicht mehr in der Lage sind, sich mit Lebensmitteln zu versorgen, Rezepte einzulösen, warme Mahlzeiten herzustellen oder dass Ihnen eine längerfristige Isolation droht. Hier spannen wir ein Netzwerk, um Sie in Ihrer Versorgungssituation und letztlich Notsituation zu unterstützen. 

Dafür stehen wir Ihnen montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr zur Verfügung:

Unter den gemeindlichen Telefonnummern
089-950 81 -723
089-950 81 -724
089-950 81 -725

oder per E-Mail: hilfen@unterfoehring.de

Wir – das sind die Unterföhringer Vereine und Privatpersonen als Hilfeanbieter für Einkäufe, Fahrdienste, Köche etc. in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Unterföhring als koordinierende Stelle.

Das Unterföhringer Hilfeprinzip in Kurzform:
Ihre Notsituation – Ihr Kontakt zu uns – unsere Hilfevermittlung – Ihre Hilfe naht

Bitte beachten Sie: Wenn Sie Hilfe beim Einkauf benötigen oder Essen geliefert bekommen, fallen die Kosten an, die der Lebensmittelhändler/Apotheke/Essenanbieter fordert. Sie erhalten die jeweilige Quittung, wir bitten um umgehende Bezahlung. Sollte eine sofortige Barzahlung nicht möglich sein, finden wir eine gemeinsame Lösung.

Weitere Informationen gibts auf der Gemeindewebsite unter www.unterfoehring.de

 

Nicht nur in diesen Zeiten sind wir vielleicht auf Hilfen angewiesen. Das Leben mit Kindern kann manchmal ganz schön fordernd sein. Ein Gespräch kann hier oft helfen.

Wir sind immer für Euch da. Schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft auch an. Oder kommt zum Offenen Treff um Euch auszutauschen. Auch das hilft häufig schon mal weiter.

Professionelle Hilfe findet ihr hier:

https://www.awo-obb-familie.de

https://​www​.familienberatung​-ismaning​.de

https://​www​.nummergegenkummer​.de

https://​elternsein​.info/