Wir haben uns einen Ersatz für den Waldtreff einfallen lassen: ab sofort bieten wir Euch jeden Mittwoch von 10-12 Uhr den Online-Elterntreff! So könnt ihr bequem von zu Hause aus andere Eltern treffen und Euch austauschen - auch in Zeiten von Corona und Kontaktbeschränkungen. Wir haben das diese Woche schon mal mit großem Erfolg getestet und allerlei Tipps zum Thema Baby und Schlaf ausgetauscht. Immer wieder werden wir verschiedene Expert*innen zu Gast haben, die Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ihr müsst Euch weder anmelden noch Euch kompliziert einloggen oder registrieren. Dabei sein ist ganz easy. Klickt ab 10 Uhr einfach auf den folgenden Link, dann gelangt ihr in unseren virtuellen Offenen Treff:

Termine: immer mittwochs 10-12 Uhr

Treffpunkt: meet.familienhaus-unterfoehring.de

Kosten: kostenfrei

Ansprechpartnerin: Theresa Kreiner (theresa.kreiner[at]familienhaus-unterfoehring.de)

Du hast während des Lockdowns entbunden und suchst Anschluss zu anderen frischgebackenen Müttern? Dein Kleines ist schon etwas älter aber Euch fällt daheim durch Corona die Decke auf den Kopf? Dann triff uns ab jetzt immer mittwochs zwischen 10 und 12 Uhr an der Seewirtschaft am Poschinger Weiher! Das FamilienHaus Unterföhring lädt interessierte Mamas und Papas dort zum wöchentlichen Treff, zum gemeinsamen Spazierengehen und zum Kennenlernen ein. Bitte bringt eine Picknickdecke und Proviant für Euch und Euer Kind mit. Theresa Kreiner, Mama und Erzieherin, freut sich auf Euch. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Termine: immer mittwochs 10-12 Uhr (derzeit coronabedingt pausiert)

Treffpunkt: Seewirtschaft Unterföhring

Kosten: kostenfrei

Ansprechpartnerin: Theresa Kreiner (theresa.kreiner[at]familienhaus-unterfoehring.de)

Wollt ihr in die dazugehörige WhatsApp-Gruppe aufgenommen werden? Dann meldet Euch bei unserer Geschäftsstelle unter info[at]familienhaus-unterfoehring.de.

Du bist Vater einer kleinen Tochter/eines kleinen Sohns? Du hast Lust etwas mit Deinem Baby/Kleinkind zu unternehmen und möchtest dabei andere Väter mit kleinen Kindern kennenzulernen? Dann schnappe Dir Kinderwagen, Trage etc. und sei bei unserer Vater-Kind-Tour an der Isar dabei. Selbstverständlich sind auch Väter willkommen, deren Kinder dem Babyalter bereits etwas entwachsen sind. Die Tour dauert 1,5 bis 2 Stunden. Bei sehr schlechtem Wetter wird aus der Wanderung ein kleiner Frühschoppen in der Seewirtschaft. Wir freuen uns auf Euer Kommen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Ansprechpartner der Aktion ist Benny Röck. Wenn Ihr Fragen habt oder in die WhatsApp-Gruppe aufgenommen werden wollt, schreibt eine E-Mail mit Eurer Telefonnummer an vaeter[at]familienhaus-unterfoehring.de. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Termin: derzeit coronabedingt kein Termin geplant

Treffpunkt: Seewirtschaft Unterföhring

Kosten: kostenfrei

Ansprechpartner: Benny Röck unter vaeter[at]familienhaus-unterfoehring.de

Vorlesen gibt Kindern einen enormen Vorteil in ihrer Entwicklung. Es fördert nicht nur die Konzentration und die Gehirnentwicklung, sondern bildet einen erweiterten Wortschatz. Vorlesen fördert damit die Sprachkompetenz und regt die kindliche Phantasie an. Kinder, denen vorgelesen wurde, werden später selbst zu leidenschaftlichen Lesern. Bücher gelten nicht umsonst als Schlüssel zu Bildung, Wissen und Kommunikation.
 

Kleine Bücherwürmer und ihre Eltern kommen also voll auf ihre Kosten. In Kooperation mit der Gemeindebibliothek gibt es eine wöchentlich stattfindende Vorlesereihe. Kinder zwischen drei und fünf Jahren (und ihre Eltern) sind herzlich eingeladen, in der Kinderabteilung der Gemeindebibliothek spannenden Geschichten zu lauschen. Kommt einfach vorbei.

Termin: findet aufgrund Corona derzeit nicht statt

Ort: Gemeindebibliothek Unterföhring

Kosten: kostenfrei

Ansprechpartnerin: Swantje Holler (wechselnde Vorleser*innen)

Du bist alleinerziehend und möchtest Dich mit Müttern oder Vätern austauschen, denen es ebenso geht? Es gibt eine WhatsApp-Gruppe, in die ihr Euch eintragen könnt. So bleibt ihr auf dem Laufenden und könnt Euch vernetzen. Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Traut Euch und kommt einfach dazu. Wir treffen uns in einem geschützten Rahmen. Eure Namen oder Adressen werden nicht weitergegeben.

Zeit: findet aufgrund Corona derzeit nicht statt

Treffpunkt: evangelische Rafaelkirche

Kosten: kostenfrei

Kontakt: AlleinerziehendInUfg[at]icloud.com

Kennenlernen, Austauschen, Unterstützen: Unter diesem Motto steht unser neuer Treff für Familien mit Kindern mit Vorerkrankungen.


Wir treffen uns das erste Mal am Freitag, 4. Dezember von 10-11:30 Uhr online unter meet.familienhaus-unterfoehring.de (eine Anmeldung unter allinklusive[at]familienhaus-unterfoehring.de wäre schön, ist aber nicht zwingend erforderlich). Selbstverständlich behandeln wir alle Eure Anliegen vertraulich. Es sind ausschließlich betroffene Familien angesprochen, die sich in einem geschützten Rahmen austauschen können. Alle Probleme und Herausforderungen des Alltags können besprochen werden. Ob Diabetes, eine Stoffwechselstörung, ein Herzfehler oder ein ganz anderes Handicap - welche Art der Vorerkrankung ist dabei völlig unerheblich. Wir wollen Euch miteinander vernetzen – gemeinsam kann man sich besser unterstützen und fühlt sich verstanden. Im Moment geht es leider nur online, zu einem späteren Zeitpunkt sind dann hoffentlich wieder persönliche Treffen möglich – dann gerne mit ALLEN Familienmitglieder. Gerade für Geschwisterkinder sind die tägliche Herausforderungen nicht zu unterschätzen.


Wir freuen uns auf Euch.

Termine: Freitag, 4. Dezember von 10-11:30 UHr

Treffpunkt: meet.familienhaus-unterfoehring.de

Kosten: kostenfrei

Kontakt: allinklusive[at]familienhaus-unterfoehring.de

Follow Us
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

Wir sind Mitglied im Landesverband Mütter- und Familienzentren in Bayern e.V.

Newsletter.png