Elterntreff_Website.png

ONLINEEltern-Treff

Wir haben uns einen Ersatz für den Waldtreff einfallen lassen: ab sofort bieten wir Euch jeden Mittwoch von 10-12 Uhr den Online-Elterntreff! So könnt ihr bequem von zu Hause aus andere Eltern treffen und Euch austauschen - auch in Zeiten von Corona und Kontaktbeschränkungen. 

 

Immer wieder werden wir verschiedene Expert*innen zu Gast haben, die Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ihr müsst Euch weder anmelden noch Euch kompliziert einloggen oder registrieren. Die Gruppe ist offen, auch wenn ihr nur eine halbe Stunde dabei sein könnt/wollt - wir freuen uns über Eure Teilnahme und den Austausch.

 

Dabei sein ist ganz easy. Klickt ab 10 Uhr einfach auf den folgenden Link, dann gelangt ihr in unseren virtuellen Offenen Treff:

Termine:

immer mittwochs von 10-12 Uhr

Kursleitung: Theresa Kreiner

Hier gehts direkt zum Treff:

gefördert von

AlleinerziehendenTreff

Du bist alleinerziehend und möchtest Dich mit Müttern oder Vätern austauschen, denen es ebenso geht? Es gibt eine WhatsApp-Gruppe, in die ihr Euch eintragen könnt. So bleibt ihr auf dem Laufenden und könnt Euch vernetzen. Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Traut Euch und kommt einfach dazu. Wir treffen uns in einem geschützten Rahmen. Eure Namen oder Adressen werden nicht weitergegeben.

Termine:

derzeit wegen Corona ausgesetzt - wir planen einen Online-Termin

Anmeldung:

AlleinerziehendInUfg[at]icloud.com

Alleinerziehendentreff_Website.png
Vorlesestunde_Website.png

VorleseSTUNDE

Vorlesen gibt Kindern einen enormen Vorteil in ihrer Entwicklung. Es fördert nicht nur die Konzentration und die Gehirnentwicklung, sondern bildet einen erweiterten Wortschatz. Vorlesen fördert damit die Sprachkompetenz und regt die kindliche Phantasie an. Kinder, denen vorgelesen wurde, werden später selbst zu leidenschaftlichen Lesern. Bücher gelten nicht umsonst als Schlüssel zu Bildung, Wissen und Kommunikation.
 

Kleine Bücherwürmer und ihre Eltern kommen also voll auf ihre Kosten. In Kooperation mit der Gemeindebibliothek gibt es eine wöchentlich stattfindende Vorlesereihe. Kinder zwischen drei und fünf Jahren (und ihre Eltern) sind herzlich eingeladen, in der Kinderabteilung der Gemeindebibliothek spannenden Geschichten zu lauschen. Kommt einfach vorbei.

Termine:

immer freitags

Ansprechpartnerin: Swantje Holler (wechselnde Vorleser*innen)

in Zusammenarbeit mit

Follow Us
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

Wir sind Mitglied im Landesverband Mütter- und Familienzentren in Bayern e.V.

Newsletter.png

Unsere Offenen (Wald)-Treffs (derzeit online)

werden gefördert durch:

Shirt-Shop-Button.png